AM SONNTAG

Gottesdienst

findet sonntags um 9.30 Uhr oder einmal im Monat um 18.00 Uhr statt. Am
1. Sonntag im Monat ist Abendmahl, abwechselnd mit Wein und Traubensaft.

Kindergottesdienst

ist jeden Sonntag parallel zum Erwachsenengottesdienst. Die Kinder treffen sich vor der Kirche und ziehen gemeinsam in die Kirche ein. Nach dem Glaubensbekenntnis feiern sie im Gemeindehaus ihren Gottesdienst weiter.

Am 1. Sonntag im Monat gehen sie gleich ins Gemeindehaus und frühstücken dort gemeinsam.

Am 3. Sonntag im Monat ist KiGo-Spezial. Die Kinder können ab 9.00 Uhr zum Gemeindehaus kommen. Dort beginnen sie mit verschiedenen Brett- und Bewegungsspielen, je nach Lust und Laune. Das Vorbereitungsteam überlegt sich an diesem Sonntag noch weitere besondere Aktionen.

Abendgottesdienst

für Jugendliche, Junggebliebene und Spätaufsteher. Er findet einmal monatlich am Sonntagabend statt. Beginn ist um 18.00 Uhr bzw. am Gründonnerstag und Buß- und Bettag um 19.00 Uhr. Moderne Lieder mit Band oder Keyboardbegleitung, verschiedene Anspiele, Sketche und eine kurze, knackige Predigt sind das Kennzeichen für diesen besonderen Gottesdienst am Abend. Um 18.00 Uhr findet gleichzeitig im Gemeindehaus ein Kindergottesdienst statt. Anschließend gibt es im in oder vor der Kirche noch Getränke und Knabbereien und die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein.

Familiengottesdienst

gestaltet das Team des Kindergottesdienstes am 2. Weihnachtsfeiertag und am Ostermontag. Die Kindergottesdienstkinder arbeiten aktiv, singend oder spielend dabei mit. Weitere Termine werden im Gemeindebrief bekannt gegeben.

Kirchenkaffee

gibt es meistens nach dem Gottesdienst vor der Kirche. Die Konfirmandeneltern übernehmen die Vorbereitung 2x im Jahr mit Imbiss im Gemeindehaus. Als Abschluss der Kinderbibelwoche findet ebenfalls ein Kirchenkaffee statt.