DIAKONIE

Der Diakonieverein Hartmannshof unterstützt die Mitarbeiter der häuslichen Pflege und Hauswirtschaft der Diakoniestation Hartmannshof. Sie ist angeschlossen an die Vereinigten Diakoniestationen des Diakonischen Werkes Altdorf-Hersbruck-Neumarkt.

Für Fragen rund um ambulante häusliche Pflege, Tagespflege und Pflegeberatung wenden Sie sich bitte an die Station in der Hirtenbühlstr. 5, 91217 Hersbruck, Telefon: 09151-86 28 80.

Die Verwaltung und Informationen über weitere Angebote erhalten Sie in der Verwaltung am Nikolaus-Selnecker-Platz 2, 91217 Hersbruck, Telefon 09151-83 77 0.

Die 1. Vorsitzende des Diakonievereins Hartmannshof ist per Satzung der/die PfarrerIn der evang.-luth. Kirchengemeinde Hartmannshof. Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an das Pfarramt Hartmannshof, Telefon 09154-48 30.

Wenn Sie Mitglied des Diakonievereins Hartmannshof werden möchten, so können Sie hier den Antrag herunterladen und ausgefüllt im Pfarramt abgeben.

Die nächste Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen konnte im November 2020 NICHT stattfinden. Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben, sobald die Infektionsschutz-Vorgaben es zulassen.

Folgende Tagesordnungspunkte wären vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Protokoll der vergangenen Jahreshauptversammlung
  3. Berichte der Kassiererin und des Kassenprüfers
  4. Entlastung des Vorstandes
  5. Bericht von der Diakoniestation Hartmannshof
  6. Neuwahlen
  7. Anträge und Wünsche
  8. Vortrag: Bahnhofsmission Nürnberg – Aufgaben und Arbeit
  9. Kurzandacht, Gebet und Segen

Spendenkonto des Diakonievereins Hartmannshof:
DE42 7606 1482 0000 2705 71
Raiffeisenbank Hartmannshof